02August

Aus dem Norden der Pfalz

Weißburgunder auf Kalk

weingut neiss blog teaserFrisch eingeschenkt, kurz gerochen und gleich wird klar: Der Wein ist auf Kalkboden gewachsen. Weißburgunder auf Kalk – für mich eine Traumkombination. Wie auch Riesling oder Chardonnay auf Kalk. Ich liebe diese Mineralität, diese Dichte, diese Komplexität. In ihrer Jugend sind sie oft keine Schmeichler, betören nicht unbedingt mit Primärfrucht – müssen sie auch nicht. Kalkbodenweine haben andere Qualitäten: Sie zeigen einen immensen Druck am Gaumen, sind sehr lagerfähig und haben eine tolle Säurestruktur. Wenn sie gut gemacht sind. Wie dieser 2015er Weißburgunder trocken Bockenheimer Schlossberg Alte Reben vom Weingut Ludi Neiss aus Kindenheim/Pfalz.

Verfasst von Karin, Veröffentlicht in Lieblingsweine

21Oktober

Mineralisch, dicht, fein – mein Silvanerwein!

2014er Randersackerer Marsberg Silvaner trocken „Alte Reben“

2014er Randersackerer Marsberg Silvaner trocken „Alte Reben“Silvaner gehört nach Franken wie Riesling in die Pfalz. Auf den richtigen Böden gepflanzt, zeigt er, was er wirklich kann. Und er zeigt es richtig gut: in Franken! Seit nachweislich 350 Jahren wächst er hier. Das ist kein Trend, das geschieht nicht ohne Grund – Silvaner hat sich bewährt in Franken. Mehr als das. Er findet hier die idealen Böden, um dichte, mineralische und langlebige Weine hervorzubringen. Alles Eigenschaften, die einen großen Wein ausmachen. Zurecht hat der VDP.Die Prädikatsweingüter den Silvaner in Franken als für „Große Gewächse“ zugelassene Rebsorte klassifiziert.

Verfasst von Karin, Veröffentlicht in Lieblingsweine

04Oktober

Fruchtig, mineralisch - Riesling, Pfalz

Königsbacher Ölberg vom Weinland Königsbach Neustadt

Königsbach Edition klein Riesling gehört einfach in die Pfalz. Das denke ich jedes Mal, wenn ich einen guten Riesling im Glas habe - wenn die Mineralität mit der Frucht spielt, die Säure animiert, mit der eventuell vorhandenen Restsüße im Dialog steht und zum Abschluss auch noch gut Druck am Gaumen ist. Wie bei der 2015er Königsbacher Ölberg Riesling Spätlese trocken "Edition" vom Weinland Königsbach Neustadt. Ein ehrlicher, echter Pfälzer Riesling.

Verfasst von Karin, Veröffentlicht in Lieblingsweine

05August

50 Jahre Weingut Baldauf

Bioweingut aus Franken feiert Jubiläum mit Sonderfüllung

Sonderfüllung: 50 Jahre Weingut BaldaufDas fränkische Bioweingut Baldauf hat sich anlässlich seines 50-jährigen Bestehens etwas Besonderes einfallen lassen: eine limitierte Sonderfüllung 2015er CLEES Silvaner trocken im speziellen Bocksbeutel-Jubiläumsdesign.

Veröffentlicht in Im Gespräch

15Juli

Toller Alltagswein aus der Pfalz

Weingut Braun 2015 Riesling trocken

Weingut-Braun 2015 Riesling trockenFruchtig-frisch präsentiert sich der 2015er Riesling trocken vom Wein- und Sektgut Braun aus Meckenheim in der Pfalz. Sehr gut, was die beiden Brüder Michael und Martin Braun bereits im Qualitätssegment "Alltag" in die Flasche füllen ...

Verfasst von Karin, Veröffentlicht in Lieblingsweine

28September

Doppelerfolg für Ruppertsberg

Weinkeller erhält mehrere Spitzenauszeichnungen

Mundus-Vini-GoldmuenzeGlückwunsch nach Ruppertsberg! Bei den international renommierten Weinwettbewerben MUNDUS VINI und AWC Vienna konnte der Ruppertsberger Weinkeller aktuell gleich mehrere Medaillen holen. Jeweils mit Gold wurden eine 2014er Ruppertsberger Nussbien Riesling Spätlese trocken (MUNDUS VINI) und eine 2014er Ruppertsberger Linsenbusch Riesling Auslese (AWC Vienna) ausgezeichnet.

 

Veröffentlicht in Im Gespräch

22September

Grauburgunder Toreye Weingut Eymann

Er lebt!

Grauburgunder EymannIch muss zugeben, dass ich oftmals ein Problem mit Grauburgundern habe. Sei es mit den leichten (oft charakterlosen) Pinot Grigio-Typen, oder den kraftstrotzenden, aber sättigenden Alkoholbomben. Selten treffe ich auf Grauburgunder, die mich wirklich überzeugen ... 

Verfasst von Holger, Veröffentlicht in Lieblingsweine